Direkt zum Hauptinhalt

Im Namen der Sicherheit unterwegs

Wir arbeiten fortlaufend daran neue Maßstäbe zu setzen, damit du während jeder über die Uber App vermittelten Fahrt abgesichert bist.* Denn Sicherheit geht vor.

Diese neuen Maßnahmen basieren auf der innovativen Technologie von Uber, fördern die gemeinsame Verantwortung und beinhalten Tipps von Gesundheitsexperten. Sie sollen dazu beitragen, die Gesundheit und Sicherheit aller Nutzer unserer App zu schützen.

  • Unser Tür-zu-Tür-Sicherheitsstandard

    Neue Maßnahmen für deine Sicherheit und Gesundheit.

  • Wir halten zusammen

    Alle Fahrgäste und Partner-Fahrer müssen bei Fahrten über die Uber App eine Mund-Nasen-Bedeckung oder Schutzmaske tragen.

  • Prüfung der Mund-Nasen-Bedeckung

    Wir bitten Partner-Fahrer vor ihrer Fahrt, ein Foto von sich aufzunehmen. Mithilfe unserer Technologie können wir auf diese Weise überprüfen, ob sie eine Mund-Nasen-Bedeckung tragen.

  • Hygiene- und Schutzartikel für Partner-Fahrer

    Wir arbeiten daran, Partner-Fahrer mit Hygiene- und Schutzartikeln zu versorgen, wie etwa Schutzmasken und Desinfektionsmittel für Hand und Fläche.

  • Tipps von Experten

    Wir arbeiten mit der Weltgesundheitsorganisation (WHO) zusammen, um Tipps und Ressourcen zur Sicherheit bereitzustellen.

  • Feedback zur Fahrtsicherheit

    Du kannst jetzt Feedback zu Problemen mit den ergriffenen Gesundheitsmaßnahmen hinterlassen, beispielsweise wenn ein Partner-Fahrer keine Schutzmaske oder Mund-Nasen-Bedeckung trägt. So können wir unseren Service verbessern und Verstöße ahnden.

1/6

In die App sind Sicherheitsfunktionen eingebaut, damit du deine Lieben wissen lassen kannst, wo du gerade bist. Außerdem erhältst du jederzeit Hilfe, sollte einmal etwas Unerwartetes geschehen. So bleibst du stets abgesichert.

Notfallhilfe

Erhalte schnell Hilfe. Rufe im Notfall den Rettungsdienst vor Ort direkt über die App an – egal, wo du gerade bist.

Hilfe zu jeder Uhrzeit

Die Mitarbeiter unseres Kundenservice-Teams wurden speziell geschult, um bei Sicherheitsvorfällen zu helfen.

Meine Fahrt teilen

Teile deinen Liebsten mit, wo du gerade bist. Lege Vertrauenspersonen in der App fest um deine Fahrtdetails mit ihnen zu teilen.

Sicherheitszentrum

Besuche das Sicherheitszentrum in der App und erfahre, wie wir für deine Sicherheit sorgen. Tippe einfach bei deiner nächsten Fahrt auf das Schild-Symbol.

Gegenseitige Bewertungen

Dein Feedback zählt. Das gegenseitige Bewertungssystem sorgt dafür, dass Uber angenehme Erfahrungen und ein sicheres Umfeld für Fahrgäste und Fahrer bieten kann. Anhaltend schlechte Bewertungen können zur Sperrung oder Deaktivierung des Kontos führen.

GPS-Ortung

Alle Uber Fahrten werden von Anfang bis Ende per GPS nachverfolgt, damit du deine Fahrt mitverfolgen kannst und genau weißt, wo du bist.

Anonymisierung der Telefonnummer

Bei Anrufen und Nachrichten über die Uber App werden niemals private Telefonnummern angezeigt. Deine Daten werden automatisch geschützt.

Fahrerprofil

Lerne deinen Fahrer kennen, bevor du in den Wagen steigst. Du kannst dir seine Bewertung, die Anzahl der abgeschlossenen Fahrten, Dauer der Nutzung, Komplimente von früheren Fahrgästen und vieles mehr ansehen.

RideCheck

Durch Einsatz von Sensoren und GPS-Daten kann RideCheck erkennen, wenn es bei einer Fahrt zu einem unerwarteten langen Halt kommt. In einem solchen Fall werden wir dich kontaktieren und dir Möglichkeiten anbieten, um Unterstützung zu bekommen.¹

Verifiziere deine Fahrt mit PIN

Verifiziere jede Fahrt mit einer PIN. Aktiviere diese Funktion, um sicherzustellen, dass du in das richtige Fahrzeug mit der richtigen FahrerIn bzw. dem richtigen Fahrer steigst.

Alle potenziellen Partner-Fahrer müssen alle notwendigen Prüfungen erfolgreich durchlaufen, bevor sie in der Uber App den Beginn von Fahrten bestätigen können.

Uber Partner-Fahrer arbeiten mit zugelassenen Versicherungsunternehmen zusammen, damit du abgesichert bist, falls etwas passieren sollte.

Nimm dir Zeit und überprüfe die Informationen deines Fahrers in der App, bevor du einsteigst. Befolge diese drei Schritte, um sicherzugehen, dass du in den richtigen Wagen einsteigst:

Schritt 1

Gleiche das Nummernschild ab.

Schritt 2

Gleiche die Automarke und das Modell ab.

Schritt 3

Überprüfe das Foto des Fahrers.

Eine starke Community

Mehr zum Thema Sicherheit

Fahrersicherheit

Unser Engagement für deine Sicherheit

*Uber vermittelt Beförderungsaufträge an professionelle und lizenzierte Mietwagenunternehmen. Uber selbst bietet keine Beförderungsleistung an und ist für die Beförderung als solche nicht verantwortlich.

**Bestimmte Anforderungen und Funktionen variieren je nach Region und sind womöglich nicht verfügbar.

¹ Die Funktion ist momentan nur in ausgewählten Ländern verfügbar.