Please enable Javascript
Passer au contenu principal

Werde professioneller Fahrer

Wie benutze ich die Uber App in der Schweiz?

Die Uber - App als professioneller Fahrer zu nutzen bedeutet, unabhängiger zu werden, neue Leute zu treffen und deinen Zeitplan zu kontrollieren. Entdecke die Schritte zu dieser Tätigkeit.

Wie fange ich an?

1. Erstelle ein Fahrerprofil

Mit nur wenigen Klicks kannst du ein Fahrerprofil erstellen und den Prozess starten, ein professioneller Fahrer zu werden.

2. Vereinbare einen Termin in einem unserer Greenlight Hubs

Unsere Experten sind da, um dir auf dem Weg zum Profi zur Seite zu stehen, damit du so schnell wie möglich deine erste Fahrt machen kannst. Um einen Termin zu vereinbaren, gehe bitte in den Hilfe-Bereich deiner App und wähle dann "Persönlichen Termin vereinbaren".

3. Erhalte eine Lizenz für den professionellen Personentransport

Um sich in der Schweiz als professioneller Fahrer selbstständig zu machen, brauchst du mindestens den Führerschein B121 und ein Fahrzeug mit der Zulassung zum berufsmässigen Personentransport.

Mehrwertsteuerpflicht (falls zutreffend)

Es dauert in der Regel 2 bis 4 Wochen, um den Prozess der Mehrwertsteuer-Registrierung abzuschliessen. Diese Seite führt dich durch die Grundlagen dieses Verfahrens. Für spezifische Beratung zu deiner persönlichen Situation solltest du einen Steuerberater konsultieren.

De quoi d'autre avez-vous besoin ?

Obtenez de l'aide d'Uber

Commencez à augmenter vos revenus avec Uber en Suisse