Fahrer-News

Registrierung als Fahrer: UberStarter Programm

27. März 2018 / Zürich

Um als Uber Partner-Fahrer unterwegs zu sein, brauchst du die Bewilligung B 121 für professionelle Fahrer. Den Lizenzierungsprozess nennen wir uberStarter Programm – wir freuen uns auf dich!
 
Im Rahmen des UberStarter Programms geben wir dir Informationen zu den verschiedenen Schritten im Prozess und ermöglichen dir den Zugang zu Ressourcen die dir dabei helfen. Es gibt exklusive Angebote von Drittpartnern, die den Lizenzierungsprozess für dich leichter und günstiger machen.

 

VORAUSSETZUNGEN

1. Du bist mindestens 21 Jahre alt und hast deinen Führerausweis seit mindestens 1 Jahr.  

2. Du hast ein gepflegtes Fahrzeug mit mindestens 4 Türen, das nicht älter ist als 10 Jahre. Bitte beachte, dass dein Auto nicht älter als 10 Jahre sein sollte um einen Tachographen einbauen zu können.

3. Du hast einen Strafregisterauszug ohne Einträge, der nicht älter ist als 3 Monate: HIER bestellen. Bitte den Strafregisterauszug bei uns im Greenlight Center (Zürich, Basel) im Original persönlich vorbeibringen; bitte nicht auf deinem Profil hochladen. 

4. Du kannst das Lernfahrgesuch hier unter “Lernfahrgesuch nach Kanton”, gemäss deinem Wohnkanton, herunterladen. Einfach die grün markierten Felder ausfüllen, BPT/121 ankreuzen und hochladen (ohne Foto).


Rechtlicher Hinweis: Uber möchte das Sammeln und die Nutzung von unnötigen, persönlichen und sensiblen Angaben (z.B. Krankheitsgeschichte) vermeiden. Daher bitten wir dich, das Lernfahrgesuch hochzuladen, auf dem nur der 1. Teil ausgefüllt wird. Sollten der restliche Teil des Gesuches auch ausgefüllt sein, behält sich Uber vor, diese Informationen zu löschen.


Du erfüllst alle Voraussetzungen?