Direkt zum Hauptinhalt

Unser Engagement für deine Sicherheit

Wir möchten, dass du dich frei bewegen, deine Zeit optimal nutzen und sicher zu den Menschen und Orten gelangen kannst, die dir am wichtigsten sind. Deshalb setzen wir uns für Sicherheit ein – von der Implementierung neuer Standards bis hin zur Entwicklung von Technologie zur Minimierung von Unfällen.

Gemeinsam zur Sicherheit während der COVID-19-Pandemie beitragen

Wir beobachten die Lage um das Coronavirus (COVID-19) aktiv und arbeiten laufend daran, die Gesundheit und Sicherheit aller Nutzer unserer App zu schützen.

  • Unser neuer Tür-zu-Tür-Sicherheitsstandard

    Wir möchten, dass du dich bei deinen Fahrten mit der Uber App sicher fühlst, während unsere Gesellschaft schrittweise wieder in Bewegung kommt. Deshalb führen wir unseren neuen Tür-zu-Tür-Sicherheitsstandard ein. Diese neuen Maßnahmen basieren auf der innovativen Technologie von Uber, fördern die gemeinsame Verantwortung und beinhalten Tipps von Gesundheitsexperten. Sie sollen dazu beitragen, die Gesundheit und Sicherheit aller Nutzer unserer App zu schützen.

  • Wir halten zusammen

    Alle Fahrgäste und Partner-Fahrer müssen bei Fahrten über die Uber App eine Mund-Nasen-Bedeckung oder Schutzmaske tragen.

  • Prüfung der Mund-Nasen-Bedeckung

    Wir bitten Partner-Fahrer vor ihrer Fahrt, ein Foto von sich aufzunehmen. Mithilfe unserer Technologie können wir auf diese Weise überprüfen, ob sie eine Mund-Nasen-Bedeckung tragen.

  • Hygiene- und Schutzartikel für Partner-Fahrer

    Wir arbeiten daran, Partner-Fahrer mit Hygiene- und Schutzartikeln zu versorgen, wie etwa Mund-Nasen-Bedeckungen und Desinfektionsmittel für Hand und Fläche.

  • Tipps von Experten

    Wir arbeiten mit der Weltgesundheitsorganisation (WHO) zusammen, um Tipps und Ressourcen zur Sicherheit bereitzustellen.

  • Feedback zur Fahrtsicherheit

    Du kannst jetzt Feedback zu Problemen mit den ergriffenen Gesundheitsmaßnahmen hinterlassen, beispielsweise wenn ein Partner-Fahrer keine Schutzmaske oder Mund-Nasen-Bedeckung trägt. So können wir unseren Service verbessern und Verstöße ahnden.

1/6

So sorgen wir für deine Sicherheit

Sicherheitsfunktionen in der App

Erhalte im Notfall Hilfe auf Knopfdruck. Teile deine Fahrtdetails mit deinen Liebsten. Mit unseren Sicherheitsfunktionen kannst du rundum sorglos unterwegs sein.

Eine inklusive Community

Millionen Fahrgäste und Fahrer halten sich an unsere Community-Richtlinien und nehmen einander in die Verantwortung, das Richtige zu tun.

Unterstützung in allen Bereichen

Ein speziell ausgebildetes Team ist rund um die Uhr erreichbar. Hier kannst du dich Tag und Nacht melden, wenn du Fragen oder Bedenken bezüglich deiner Sicherheit hast.

Mehr Sicherheit für alle Beteiligten

Fahrersicherheit

Verlasse dich rund um die Uhr auf Support und Unterstützung im Notfall. Teile deine Fahrt mit deinen Liebsten. Wir sorgen für deine Sicherheit, damit du deine Chancen nutzen kannst.

Fahrgastsicherheit

Jeden Tag werden Millionen von Fahrten bestellt. Jeder Fahrgast hat Zugang zu den Sicherheitsfunktionen, die in die App integriert sind. Außerdem ist bei jeder Fahrt ein Supportteam zur Stelle, wenn du es brauchst.

„Mithilfe unserer Technologie treffen jeden Tag Millionen von Menschen in Wagen und Städten auf der ganzen Welt aufeinander. Die Sicherheit dieser Menschen ist eine große Verantwortung, die wir nicht auf die leichte Schulter nehmen.“

Dara Khosrowshahi, Uber CEO

Gemeinsam etwas bewegen

Wir setzen uns nicht nur während deiner Fahrt für Sicherheit ein. Wir haben uns mit führenden Experten – von Sicherheitsbeamten bis hin zu Anti-Gewalt-Organisationen – zusammengetan, um die Straßen und Städte für alle sicherer zu machen.

Fahrersicherheit

Fahre mit ruhigem Gewissen wann und wo du möchtest.

Fahrgastsicherheit

Bequeme Fahrten zu jeder Zeit.

*Bestimmte Anforderungen und Funktionen variieren je nach Region und sind womöglich nicht verfügbar.