Please enable Javascript
Direkt zum Hauptinhalt
Expandiere mit Uber in neue Städte.
X small

Werde Fahrer bei einem Uber Partner-Unternehmen

Werde angestellter Fahrer bei einem Uber Partner-Unternehmen in deiner Nähe und erziele Umsätze. Dafür benötigst du zunächst einmal einen P-Schein.

So bekommst du den Personenbeförderungsschein

1. Prüfe die Voraussetzungen

Beantrage den P-Schein erst, wenn du alle Voraussetzungen dafür erfüllst:

  • Wohnsitz in Deutschland
  • Mindestalter 21 Jahre
  • EU-Führerschein für PKW (Klasse B) seit mindestens 2 Jahren
  • weniger als 2-3 "Punkte in Flensburg"
  • keine Einträge im Führungszeugnis

2. Gehe zum Arzt

Gehe zu einem qualifizierten Arzt für die Durchführung der "P-Schein-Untersuchung". Diese Untersuchung besteht aus einem Sehtest, Reaktionstest und Funktionstest.

Zum Termin immer mitbringen:

  • Ausweis​ ​/​ ​Pass
  • Meldebestätigung,​ ​falls​ ​Adresse​ ​nicht​ ​auf​ ​Ausweis​ ​vermerkt
  • Brille​, ​falls​ ​vorhanden

Die Untersuchung kostet oft zwischen 120€ und 200€.

3. Beantrage den P-Schein

Sobald du die ärztlichen Untersuchungen durchlaufen hast, gehe zu deiner lokalen Behörde, um eine Fahrerlaubnis zur Fahrgastbeförderung (P-Schein) für Mietwagen zu beantragen.

Zu dem Termin beim Amt musst du bitte die folgenden Dokumente mitbringen:

  • Personalausweis oder Pass mit Meldebestätigung
  • Deutschen/EU-Kartenführerschein
  • Dokumente “Ärztliche Untersuchung”

Die Gebühr für den P-Schein beträgt €42,60 + €13,00 für ein Führungszeugnis. Die Bearbeitungsdauer ist ca. 6 Wochen.

4. Finde ein Uber Partner-Unternehmen

Sobald du den P-Schein erhalten hast, kannst du ein Mietwagenunternehmen finden, bei dem du als Fahrer angestellt werden kannst.

Die Informationen auf dieser Website dienen ausschließlich Informationszwecken und sind in deinem Land, deiner Region oder deiner Stadt möglicherweise nicht gültig. Änderungen vorbehalten. Dieser Inhalt kann ohne Vorankündigung aktualisiert werden.