Please enable Javascript
Direkt zum Hauptinhalt

das Beste aus jeder Fahrt

Die geheime Sprache des Tippens. Unerwartete Gesprächsaufhänger. Tipps für eine bessere Fahrgast-Bewertung. Hier bringen wir dich zum Lachen, berichten dir von interessanten Fakten und weihen dich in die Insider-Geheimnisse der Uber Fahrgast-App ein.
Es gibt viele Gelegenheiten, eine Fahrt über Uber zu bestellen

Tippen. Tippen? Tippen!

Das „Wo bin ich“-Tippen

Wenn du keine Ahnung hast, wo du dich befindest

Das „Schnell weg von hier“-Tippen

Wenn du ein furchtbares Blind Date hast

Das „Shopping-Herausforderung“-Tippen

Wenn du deine vielen Einkaufstaschen kaum noch tragen kannst

Das „Fernweh“-Tippen

Wenn du mit deinem Reisepass in der Hand am Flughafen stehst

Das „Nur noch 5 Minuten“-Tippen

Wenn du verschlafen hast und es schnell gehen muss

Das „Furchtbares Wetter“-Tippen

Wenn du von einem monsunartigen Unwetter oder Sommersturm überrascht wirst

Brich das Eis und plaudere mit deinem Fahrer

„Welche Sprache würdest du gerne sprechen können?“

„Was würdest du tun, wenn du nur 24 Stunden in der Stadt wärst?“"

„Hattest du schon einmal einen berühmten Fahrtgast?“

„Was ist das bestgehütete Geheimnis der Stadt?“

Tipps für den perfekten Fahrgast

So erhältst du 5-Sterne-Bewertungen

  • Das ist ein Auto und kein Imbiss!

    Es gibt Menschen, die keine Pommes mögen? Dein Fahrer gehört definitiv dazu, wenn du sie auf seinem Rücksitz verschüttest. Kein Ketchup, bitte.

  • Kaugummipapier? Check. Leere Wasserflasche? Check.

    Dein Fahrer hat auch keine Lust auf deinen Müll.

  • Du stehst noch vor dem Kleiderschrank?

    Perfektioniere erst deinen Look und bestelle dann eine Fahrt. Dann stehst du schon in den Startlöchern, wenn dein Fahrer eintrifft.

  • Keine Lust auf Smalltalk?

    Kein Problem! Man kann trotzdem höflich sein, oder?

  • Suche einen geeigneten Abholort aus

    Kleiner Tipp: nicht an einer Straßenecke!

1/5
  • „Vielleicht hatte der Superheld heute keine Lust zu fliegen.“

    Der vergessene rote Umhang

  • „Der bekannteste Spion Großbritanniens arbeitet heute Nacht verdeckt.“

    Der vergessene Anzug

  • „Wegen der vielen Drohnen war am Himmel wohl schon zu viel los!“

    Der vergessene Jetpack

  • „Er ist gar nicht so schwer, ähm ... Moment mal, wo ist er denn?“

    Der vergessene Bruder

  • „Manchmal ist das echte Leben einfach besser als ein Spiel.“

    Die vergessene Spielekonsole

1/5

All diese Dinge wirst du garantiert nicht vermissen

Geldautomaten suchen


Sich verlaufen


Nach dem Weg suchen


Spätnachts ein Taxi heranwinken


Den Wagen tanken


Einen Parkplatz suchen


Die monumentalsten ersten Fahrten der Weltgeschichte

  • Ferdinand Magellan umsegelte die Welt.

  • Die Gebrüder Wright absolvierten den ersten Flug mit einem Flugzeug.

  • Sir Edmund Hillary bestieg den Mount Everest.

  • Der sowjetische Hund Laika umrundete als erstes Tier die Erde.

  • Neil Armstrong betrat als erster Mensch den Mond.

  • Du hast deine erste Fahrt über die Uber App gebucht.

1/6
Psst. Dein Fahrer kennt sich aus.

Du hast eine Frage? Dann stelle sie doch einfach.

  • „Wo bekomme ich hier leckeres Eis?“

  • „Wo gibt es gute Pizza?“

  • „Gibt es hier einen ruhigen Park, um sich in der Sonne zu entspannen?“

  • „Kennst du ein Restaurant, in dem auch Hunde willkommen sind?“

  • „Wo gibt es die besten Pommes der Stadt?“

  • „Ich möchte tanzen gehen, aber weitab von den Touristenströmen.“

1/6
DJs. Dichter. Philosophen. Spitzenköche. Dein Fahrer hat so einige Talente.

Mehr als nur ein Fahrer

  • Randy: Student und Maler

    Randy wurde in LA geboren und wuchs in Minnesota, Mexiko und verschiedenen Stadtteilen von LA auf.

  • Dianne: App-Entwicklerin und Träumerin

    Dianne stammt aus Chicago und ist in den Stadtteilen Hyde Park und Beverly aufgewachsen.

  • Jose: Student der Meeresbiologie

    Jose zog von Mexiko nach LA, um näher bei seiner Familie zu sein und nach neuen Umsatz-Möglichkeiten zu suchen.

1/3