Please enable Javascript
Direkt zum Hauptinhalt
Dieses Produkt ist in Ihrem Land möglicherweise nicht verfügbar

Haben Sie Schwierigkeiten, sich zu registrieren oder ein Mitglied des Vertriebsteams zu kontaktieren? Die Verfügbarkeit der Produkte kann sich ändern. Bitte informieren Sie sich daher regelmäßig über Neuerungen.

X small

Die App, auf die Mitarbeiter im Geschäftsleben bauen

Mitarbeiter sparen Zeit, wenn sie Fahrten oder Essen über Uber for Business bestellen.

Warum Mitarbeiter uns lieben

  • Trenne Geschäftliches und Privates

    Mitarbeiter können geschäftliche und private Rechnungen leicht voneinander trennen, indem sie in der Uber App und der Uber Eats App einfach zum Unternehmensprofil wechseln.

  • Zeit bei der Auslagenabrechnung sparen

    Über unsere Integration mit SAP Concur und anderen Softwareanbietern für Auslagenmanagement können Ihre Belege automatisch weitergeleitet werden.

  • Sammle Punkte für Partner-Hotels

    Wenn Mitarbeiter ihre Konten von Marriott und Uber verknüpfen und eine Fahrt oder Essen über Uber for Business bestellen, können sie Marriott Bonvoy Punkte für ihre privaten Fahrten sammeln.

  • Nutze die gleiche App auf der ganzen Welt.

    Die Uber App und die Uber Eats App sind in über 45 Ländern verfügbar, sodass dein Team Fahrten und Essen für die Arbeit bestellen kann.

1/4

Es ist ganz einfach, Mitarbeiter mit deinem Unternehmenskonto zu verknüpfen

  • 1. Lade einen Mitarbeiter zum Konto des Unternehmens ein

    Im ersten Schritt erhält dein Mitarbeiter von dir eine Einladung, dem Unternehmenskonto beizutreten. Wenn er die Uber App bereits hat, muss er die App nicht erneut herunterladen und kein neues Konto erstellen.

  • 2. Der Mitarbeiter aktiviert sein Konto

    Dein Mitarbeiter öffnet E-Mails auf seinem Mobilgerät, sucht nach deiner Einladung und tippt in der E-Mail auf Aktiviere dein Konto.

  • 3. Dein Mitarbeiter tritt dem Konto bei

    Die Mitarbeiter sollten dann zu ihrer Uber App weitergeleitet werden, wo sie auf Konto beitreten tippen und die Anweisungen befolgen müssen, um die Unternehmenskreditkarte als Zahlungsmittel hinzuzufügen.

1/3

„Unsere Mitarbeiter verbringen viel Zeit unterwegs. Dank Uber verlieren wir weniger Zeit und ersparen uns viel Ärger.“

Mattie Yallaly, Reise- und Spesenmanagerin, Perficient

Häufig gestellte Fragen

  • Nachdem du deine Mitarbeiter eingeladen hast, dem Konto deines Unternehmens beizutreten, wird ihnen eine E-Mail mit den Schritten zum Erstellen eines Unternehmensprofils gesendet.

  • Mitarbeiter können auch ein Unternehmensprofil im Bereich „Wallet“ der Uber App oder im Bereich „Geschäftliche Einstellungen“ der Uber Eats App erstellen, um die Vorteile der Trennung von geschäftlichen und privaten Transaktionen zu genießen.

  • Derzeit ist unsere App in Certify, Chrome River, Expensify, Expensya, Fraedom, Happay, Rydoo, SAP Concur, Serko, Zeno und Zoho Expense integriert.

  • Die Uber App ist in mehr als 70 Ländern auf 6 Kontinenten verfügbar. Eine vollständige Liste finden Sie hier. Klicken Sie hier, um zu sehen, ob Uber Eats an Ihrem Wohnort oder Reiseziel verfügbar ist.

Ihr Unternehmen entwickelt sich stets weiter. Wir sind da, um zu helfen.

Wähle deine bevorzugte Sprache
EnglishDeutsch