Produkte

Wie du ein großartiger Fahrgast wirst und eine super Bewertung bekommst

30. April 2019 / Deutschland
Zur app

Um dein Uber Rating zu sehen, öffne die Uber App, klicke auf das Menü in der Ecke links oben und schaue unter deinen Namen. Diese Zahl ist der Durchschnittswert aus allen Bewertungen, die du bislang erhalten hast und reicht von einem bis zu fünf Sternen.         

Falls du noch Luft nach oben hast, haben wir ein paar Tipps für dich, wie du zu der super Bewertung kommst, die du verdienst.

Pünktlichkeit ist eine Tugend

Niemand mag es, warten zu müssen. Das gilt vor allem für deinen Fahrer, der in dieser Zeit bereits unterwegs sein oder einen anderen Fahrgast abholen könnte. Gehe sicher, dass du alles erledigt hast, bevor dein Fahrer ankommt und du pünktlich am vereinbarten Abholort erscheinst. Somit verschwendest du nicht die Zeit deines Fahrers und verlierst keine kostbaren Sterne.

Sicherheit geht vor

Deine Fahrer wollen stets sichergehen, dass du sicher und bequem von A nach B kommst. Lege immer deinen Sicherheitsgurt an und versuche nicht, mehr Menschen mitzunehmen als erlaubt.

Sei zur rechten Zeit am rechten Ort

Checke deinen Abholort lieber zweimal, bevor du eine Fahrt bestellst und gehe sicher, dass dein GPS richtig funktioniert.

Sauber und frisch

Sowohl Fahrer als auch Fahrgäste lieben ein sauberes Auto – es versteht sich von selbst, dass Schmutzfinke nicht gerne gesehen sind. Sorge dafür, dass nach deiner Fahrt niemand nach dir aufräumen muss.

Höflichkeit siegt

Eine positive Einstellung bringt dich nicht nur im Leben weiter, sondern auch bei deinem Fahrer. Ein einfaches „Hallo, wie geht’s dir?“ und ein Lächeln können Wunder bewirken.

Dein Uber Rating setzt sich aus der Gesamtzahl all deiner Bewertungen zusammen. Dadurch kann es manchmal etwas dauern, bis sich dieses verändert. Folge einfach unseren Tipps und schon wirst du dich auf dem Weg zu den 5 Sternen befinden.