Produkte

uberGREEN in München: Sara Nuru verrät ihre Lieblingsorte

9. April 2018 / Deutschland

Seit einigen Tagen könnt ihr über die Uber-App in München einen neuen und umweltfreundlichen Service bestellen: uberGREEN. Die Fahrzeuge, die ihr über die Option uberGREEN buchen könnt, sind 100% elektrisch, leise und emissionsarm.

Auch Sara Nuru, Germany’s Next Topmodel Gewinnerin, ist vom grünen Lifestyle überzeugt und unterstützt umweltbewusste Mobilität wie uberGREEN. Gemeinsam mit ihr sind wir in München unterwegs gewesen, um ihre grünen Lieblingsorte zu besuchen.

“Da ich auf einen bewussten Lebensstil Wert lege, finde ich das neue Uber Angebot uberGREEN super. So kann ich mit gutem Gewissen auch bei meinen grünen Lieblingsläden in München absetzen lassen”, sagt sie zum neuen Service.

Sara lebt derzeit in Berlin und Zürich, ist aber immer wieder in ihrer Heimatstadt München unterwegs. Damit sie in ihrer meist kurzen Zeit viel erledigen kann und ihre Lieblingsplätze ohne schlechtes Gewissen, schnell und bequem besuchen kann, freut sie sich umso mehr über uberGREEN. Gerade wenn das Wetter nicht mitspielt oder die Zeit drängt, bietet uberGREEN ab sofort eine bequeme Alternative zum öffentlichen Nahverkehr oder Rad.

Sara’s grüne München-Tipps

  • Englischer Garten
  • OHNE
  • beautery
  • Dear Goods
  • Wagner's Juicery

Mit uberGREEN und dem Pilotprojekt in München möchte Uber die öffentliche Akzeptanz für Elektromobilität stärken, so dass in Zukunft noch mehr Nutzer und Fahrer auf Elektrofahrzeuge umsteigen. Ziel ist es, mehr und mehr Menschen, aktuell Münchnerinnen und Münchner, mit emissionsarmen Fahrzeugen zu bewegen und ihnen elektrische Mobilität näherzubringen.

Wir freuen uns, wenn ihr uberGREEN ausprobiert -unsere Umwelt wird es euch danken.