Produkte

Kosten mit Freunden teilen. Ganz unkompliziert

5. Juni 2019 / Schweiz

Du bist mit Freunden unterwegs, und ihr wollt euch die Fahrtkosten teilen? Kein Problem. Statt mühsames Kopfrechnen, nach Kleingeld Kramen und die spätere Frage, „wer schuldet wem wie viel?“ könnt ihr den Preis automatisch in der App teilen. Und zwar bargeldlos. Einfach und stressfrei.

So funktioniert‘s
Bestelle deine Fahrt, so wie immer.

Bezahlungsart eingeben
Bestätige deine Fahrt. Öffne das Menü unter „Bezahlung“ und wähle „Fahrtkosten teilen“.

Gib deine Freunde an
Gib die Namen oder die Handynummern deiner Freunde an. Sie erhalten dann eine Nachricht und werden zur Bestätigung aufgefordert (sprich, deine Mitfahrer müssen ebenfalls ein Uber Konto haben).

Die App übernimmt den Rest. Sie teilt die Kosten automatisch durch die Anzahl der Fahrgäste und bucht automatisch den richtigen Betrag ab.

Kostet dieser Service etwas extra?
Pro Fahrgast werden zuzüglich 0.xx FR. berechnet. Wir finden, ein kleiner Preis für eine Idee, die für dich und deine Freunde grossen Komfort bedeutet.

Viel Spass!