Please enable Javascript
Direkt zum Hauptinhalt

Deutschland, wir sind hier.

Seit über 5 Jahren ist Uber in Deutschland verfügbar. Dabei werden alle Fahrtanfragen stets an lizenzierte Mietwagen- und Taxiunternehmen mit professionellen lokalen Fahrerinnen und Fahrern vermittelt.*

Sicherheit für deine Fahrt

Mit der Uber App kannst du Fahrten in den 8 deutschen Städten Berlin, Hamburg, München, Stuttgart, Köln, Düsseldorf und Duisburg buchen und dank einer Vielzahl an Sicherheitsmaßnahmen rundum sorgenfrei unterwegs sein – vor, während und nach der Fahrt:

Vor deiner Fahrt

Unsere Mietwagenpartner haben Partner-FahrerInnen Masken, sowie Desinfektions- und Reinigungsmittel zur Verfügung gestellt. Bitte halte auch du dich als Fahrgast an geltende Sicherheitsmaßnahmen und wasche oder desinfiziere dir vor Fahrtantritt die Hände.

Während deiner Fahrt

Die Fahrzeuge der Mietwagen-Partner sind mit Trennfolien zwischen Fahrer- und Rücksitz ausgestattet. Für Fahrgäste und Partner-FahrerInnen gilt auf jeder Fahrt die Maskenpflicht. Nimm bitte immer auf dem rechten Rücksitz Platz und öffne das Fenster zur Durchlüftung.

Nach deiner Fahrt

Wir bitten Partner-FahrerInnen und Fahrgäste nach der Fahrt die Einhaltung der Sicherheitsmaßnahmen zu bewerten. Deine Meinung ist uns wichtig und wir arbeiten stetig an der Verbesserung unseres Services für die Sicherheit der gesamten Uber Community.

Wir sind hier

  • Berlin

    Nutze die Uber App um Fahrten mit unseren Partnerunternehmen mit UberX, UberXL, Premium, Comfort oder einem klassischen Taxi zu buchen. Wer gerne emissionsarm unterwegs ist, kann Uber Green, Lime E-Bikes oder E-Scooter über die Uber App nutzen.

  • München

    Neben der regulären UberX Option, kommst du mit Uber Premium oder UberXL und unseren Partnerunternehmen elegant durch die Stadt. Außerdem hast du die Wahl zwischen Uber Green sowie Lime E-Bikes und E-Scootern, die du über die Uber App buchen kannst.

  • Düsseldorf

    Mit der UberX oder der Taxi-Option kommst du mit unseren lizenzierten Partnerunternehmen bequem durch die ganze Stadt. Bestelle außerdem umweltfreundliche Fahrten mit der Uber Green Option.

  • Frankfurt

    Dir stehen die Optionen UberX, Uber Green oder Taxi zur Verfügung. Einmal über die Uber App gebucht, kommst du per Knopfdruck mit unseren lizenzierten Partnerunternehmen bequem und preiswert durch die ganze Mainmetropole.

  • Köln

    In der Rheinmetropole hast du mit der Uber App die Wahl zwischen der UberX oder Uber Green Option. Selbstverständlich kannst du auch Fahrten in regulären Taxis buchen. In allen Optionen wirst du von unseren lizenzierten Partnerunternehmen befördert.

  • Hamburg

    In der Stadt an der Alster kannst du mit der Uber App Fahrten unserer Partnerunternehmen mit UberX und Taxi bestellen. Möchtest du umweltfreundlich fahren, kannst du zudem die vollelektrische Uber Green Option nutzen.

  • Stuttgart

    In der schwäbischen Metropole kommst du mit unseren lizenzierten Partnerunternehmen und den Optionen UberX oder Uber Green an dein Ziel. Auch klassische Taxis lassen sich über die App buchen.

  • Duisburg

    Als zweite Stadt im Ruhrgebiet ist Uber auch in Duisburg verfügbar. Buche einfach Fahrten mit der UberX oder Taxi-Option und komme bequem durch die Stadt und das Umland.

1/8

Uber in Deutschland

Professionelle FahrerInnen

Uber vermittelt Fahrtanfragen von Nutzern der Uber App an professionelle und lizenzierte Mietwagenunternehmer und ist nicht selbst Beförderer. Alle Fahrerinnen und Fahrer besitzen einen Personenbeförderungsschein.

Alle Fahrer sind abgesichert

Die Uber-App vermittelt Fahrten an lizenzierte und IHK-geprüfte Mietwagenunternehmen. Deren sozialversicherungspflichtig angestellte Fahrer sind entsprechend abgesichert und verdienen meist deutlich über dem gesetzlichen Mindestlohn. Zudem gibt es selbstständige lizenzierte Einzelunternehmer, die durch ein Versicherungspaket der Axa für sie kostenfrei versichert sind.

Versicherte Fahrten

Um von den Behörden eine Mietwagen- oder Taxikonzession zu erhalten, müssen die Unternehmer nachweisen, dass eine gewerbliche Versicherung abgeschlossen wurde. Alle Fahrten, die du über die Uber App buchst, sind also versichert. Sowohl für Fahrgäste, als auch für Fahrerinnen und Fahrer.

Wie funktioniert die Uber App?

Erstelle ein Konto

Lade die App im App Store oder über Google Play herunter und erstelle dein Konto. Alles was du brauchst ist eine E-Mail-Adresse und eine Handynummer. Fahrten kannst du über die App oder einen Internetbrowser bestellen.

Gib dein Ziel ein

Öffne die App und gib dein Ziel in das “Wohin soll’s gehen?”-Feld ein. Wähle deine bevorzugte Option und bestätige den Fahrpreis sowie deinen Abholort. Anschließend vermittelt Uber deine Anfrage an einen unserer vielen Partner, die professionelle Fahrer beschäftigen und über alle erforderlichen behördlichen Erlaubnisse verfügen.

Triff deinen Fahrer

Die Ankunftszeit deines Fahrers, zu welchem Unternehmen der Fahrer gehört sowie das Fahrzeugmodell und Autokennzeichen siehst du bereits vor Fahrtantritt in der Uber App. Zudem kannst du dir das Fahrerprofil anschauen, um die Bewertungen deines Fahrers oder Komplimente von anderen Fahrgästen einzusehen.

Erreiche deinen Zielort

Sobald du deinen Zielort erreichst, kannst du einfach aussteigen, ohne den Fahrtabschluss in der App bestätigen zu müssen. Wenn du bei der Bestellung nicht “Barzahlung” (nur in manchen Städten verfügbar) ausgewählt hast, erfolgt die Bezahlung ganz automatisch über das von dir in der App hinterlegte Zahlungsmittel.

Bewerte deine Fahrt

Lass uns und deinen Fahrer wissen, wie die Fahrt war. Du kannst deinen Fahrer bewerten und ein Kompliment machen. Du kannst in der App auch ein Trinkgeld hinzufügen.

Fakten und Funktionen

Vorab festgelegte Preise

Bevor du eine Fahrt bestätigst, kannst du den vorher festgelegten Fahrpreis ansehen und die Kosten der unterschiedlichen Optionen vergleichen, damit du immer die passende Fahrt findest. Durch die bessere Auslastung der Fahrzeuge unserer Partnerunternehmen, können diese preiswerte Fahrten anbieten.

Einfache und bequeme Nutzung

Die Nutzung der App ist ganz einfach: Gib dein Zielort in der App ein. Deine aktuelle Position wird über das GPS-Signal ganz automatisch erkannt – wenn du dort abgeholt werden willst, musst du nur noch bestätigen. Sobald du dein Ziel erreicht hast, kannst du einfach aussteigen. Wenn du bei der Bestellung nicht “Barzahlung” (nur in manchen Städten verfügbar) ausgewählt hast, erfolgt die Bezahlung ganz automatisch über die von dir hinterlegten Zahlungsmethode.

Teile deine Fahrt und Zwischenstopps

Damit deine Liebsten wissen, wo du gerade bist und wann du am Ziel ankommst, kannst du deine Route in Echtzeit mit ihnen teilen. Möchtest du während deiner Fahrt spontan deine Zieladresse ändern, ist dies ganz einfach möglich. Falls du einmal Freunde mitnehmen möchtest, kannst du zudem Zwischenstopps eingeben.

*Uber vermittelt Beförderungsaufträge an professionelle und lizenzierte Mietwagenunternehmer. Uber selbst bietet keine Beförderungsdienstleistungen an und ist für die Beförderung als solche nicht verantwortlich.

Die Angaben auf dieser Seite dienen nur zu Informationszwecken und gelten unter Umständen nicht in Ihrem Land, ihrer Region oder Stadt. Die Inhalte sind Änderungen vorbehalten und können ohne Ankündigung geändert werden.

¹ Es gelten die allgemeinen Einlösebedingungen.