Fahrer-News

Autopflege im Winter: Winterreifen sind wichtig

8. Dezember 2017 / Zürich

Im ersten Teil unserer Blogpost Serie zur idealen Autopflege im Winter erhältst du Tipps für deine Winterreifen. 

Mittlerweile sind die kalten Tage definitiv in der Schweiz angekommen. Spätestens wenn Schnee und Eis auf der Strasse liegen, sind Winterreifen wichtig. Alternativ kann auch mit Allwetterreifen das ganze Jahr über gefahren werden. Allerdings hinken diese in Sicherheit und Benzinverbrauch den jahreszeitlich optimierten Reifen hinterher.

 

Lagerung deiner Reifen

Damit deine Sommerreifen den Winter gut überstehen ist die richtige Lagerung unabdingbar. Mit diesen Tipps überwintern deine Reifen am Besten:

  • Reifen vor der Lagerung mit Seifenwasser reinigen und gut trocknen lassen
  • Reifen trocken, kühl und dunkel lagern
  • Kontakt mit Öl, Benzin, Fetten oder anderen Lösungsmitteln vermeiden
  • Reifendruck während des Lagerns leicht reduzieren
  • Reifenposition mit Kreide kennzeichnen (VR = vorne rechts, VL = vorne links etc.)
  • Aufbewahrung auf Haken, Felgenbäumen oder als gleichmässiger Turm
  • Lagermöglichkeiten bei Profis nutzen

 

Bei den Momentum Partnern Pneu Egger und Adam Touring profitierst du als Partner-Fahrer (musst 121 + BPT bereits haben) von Rabatten bis zu 30% auf unzählige Dienstleistungen:

 

Im nächsten Teil der Blogpost Serie Ideale Autopflege im Winter gehen wir darauf ein, wie du dein Fahrzeug gegen Frost schützen kannst.